paula-may-abfBPqnejaA-unsplash_edited.jp

Jugendhilfe mal anders

WhatsApp Image 2019-08-14 at 17.56_edited.jpg

Hallo und guten Tag...

Die Redsox-Company arbeitet schwerpunktmäßig mit Jugendlichen, die bereits diverse Maßnahmen durchlaufen haben.

30- jährige Sozialarbeit mit Kindern und Jugendlichen und deren Familien hat gezeigt, wie wichtig individualisierte Unterstützungsformen sind.

(Suchtproblematik, erhöhte Aggressivität, Kriminalität und allgemein dissoziales Verhalten prägen deren Lebenslauf).

Zielgruppe: 10 - 18-jährige Jugendliche, die einen erhöhten bzw. hohen Individuellen Unterstützungsbedarf benötigen;

sowie junge Volljährige, die darüber hinaus, für einen begrenzten Zeitraum Hilfe benötigen.

 

Deswegen passen wir unsere Angebote an den jeweiligen Jugendlichen und dessen Bedürfnissen an.  Kein Angebot gleicht dem anderen.

 

Ein wichtiger Aspekt ist dabei immer, den Jugendlichen  Handlungsalternativen anzubieten, die ihnen die Möglichkeit geben, dissoziales und kriminelles Verhalten enden zu lassen. Im pädagogischen Geschehen arbeiten wir bedarfsorientiert. Der Fokus ist immer die jeweilige Individualität. Wir erarbeiten mit den Jugendlichen neue Perspektiven und Handlungsalternativen.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern auf unserer Webseite und freue mich über Fragen, Anregungen und Ideen ihrerseits.

Unsere Leistungen

Clearing, Bauprojekte, ambulante Wohnangebote, begleitete Schul - und Ausbildungsangebote, Krisenintervention 24

Was machen wir

Wir arbeiten mit Kindern und Jugendlichen, die neue Perspektiven brauchen. Aufgeben ist für uns keine Option und deswegen gestalten wir Orte, die ALLEN eine neue Hoffnung geben. Als ambulanter Träger arbeiten wir auf Grundlage des SGBVIII, § 27 i.V.m § 30, § 31, §18 und §27 i.V.m §35 ggfs mit §41. Für jeden Jugendlichen wird, in Abstimmung mit dem zuständigen Jugendamt und den Eltern, ein individuelles Konzept erarbeitet.

Methodik

Unser methodischer Hintergrund bildet sich vorwiegend aus: 

- Der Systemischen Familientherapie

- Der Gestalttherapie

- Der Intensiv Pädagogik

- Der Erlebnis Pädagogik

- Der Trauma Pädagogik

 

Kontaktformular

Büro

David Schwiebert

Mo-Fr: 9:00 - 13:00
                

Tel.: 02271/4898104

Notfallnummer.: 0157/39630893